Landesgartenschau Ellwangen 2026

Stadt Ellwangen

  • Wettbewerb Landesgartenschau Ellwangen 2026
  • Ergebnis 2. Runde
  • Region Baden-Württemberg
  • Projektnummer WB 20-17
  • Thema Freiflächen im Spiel-, Sport- und Freizeitbereich
  • Projektbeschreibung Realisierungs- und Ideenwettbewerb zur naturnahen Umgestaltung, ökologischen Aufwertung und Erlebbarkeit der Jagst als Fluss unter dem Motto „Ellwangen an die Jagst“. Verknüpfung von Schloss und historischer Innenstadt mit den umgebenden Ortsteilen über das Ausstellungsgelände hinweg als „Grüne Fuge“. Erbringung eines Gesamtkonzepts für die Daueranlagen und Zugänge zur Landesgartenschau. Entwicklung eines vereinfachten Ausstellungskonzepts für das Schaugelände der Landesgartenschau als Nachweis für die Machbarkeit. Flächenumgriff: Realisierungsteil 32,4 ha / Ideenteil 14,4 ha / Ausstellungsfläche 23 ha / Korrespondenzbereich historische Innenstadt 24,0 ha.
  • Schlagwörter Aufenthaltsbereiche, Entree, Freiflächenentwicklung, Freiraumqualität, Fußgängerzone, Park, Spielplatz, Sportanlagen, Stadtplatz, Treppenanlage, Wasserspielplatz

Projekt-Team

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. 

 Herzlich willkommen bei adlerolesch.

Um Ihnen eine bequeme Routenplanung zu unseren Standorten zu ermöglichen, nutzen wir mit Ihrer Zustimmung den Kartendienst von OpenStreetMap. Dabei übergeben wir zur Ermittlung Ihres Standorts Ihre aktuelle IP-Adresse. Sie können jederzeit Ihre Zustimmung widerrufen, indem Sie Ihren Browser-Verlauf bzw. Ihre Browser-Chronik löschen.

Mit Ihrer Zustimmung nutzen wir Cookies, um Ihnen Websitefunktionen wie das Speichern der von Ihnen gesetzten Filter und Einstellungen zu ermöglichen.

Hier gelangen Sie zu unseren aktuellen Datenschutzbestimmungen und zu unserem Impressum.

Nun freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Ihr adlerolesch-Team